Startseite | Impressum

Hotels, Ferienwohnungen am Neuenburgersee

Der 38 km lange Neuenburgersee liegt am Jura Südfuss im Dreiseenland. An seinem nördlichen Ufer liegt die namengebende Kantonshauptstadt Neuchâtel mit ihrer reichen, kulturellen und architektonischen Vergangenheit. Am westlichen Ende liegen Yverdon-les-Bains mit seinem Thermalbad und das mittelalterliche Städtchen Grandson und sein Schloss. Das Nordufer des Neuenburgersees ist geprägt von kleinen Winzerdörfern und von Reblandschaften. Wander- und Radwanderwege führen durch die Weinberge, oder direkt am Seeufer entlang. Estavayer-le-Lac am Südufer ist bekannt für seine weitgehend intakte mittelalterliche Altstadt mit dem Schloss Chenaux und für den Bootshafen. Am Südufer erstreckt sich über 40km das grösste Sumpfgebiet und Vogelparadies der Schweiz. Im Sommer laden attraktive Badestrände und zahlreiche Wassersportmöglichkeiten.

  (C)HotelSelection.CH - Alle Rechte vorbehalten