Startseite | Impressum

Hotels, Ferienwohnungen im Wallis

Wallis – das ist einzigartige Naturschönheit: 47 Viertausender, darunter das Matterhorn, der UNESCO-gekrönte Aletsch-gletscher und der höchste Punkt der Schweiz, die Dufourspitze (4634 m) im Monte Rosa-Massiv, ein Grenzberg zu Italien. Mit dem Aletsch-, dem Gorner- und dem Walliser Fieschergletscher befinden sich hier die drei größten Gletscher der Alpen. Dazu mischen sich altehrwürdige Tradition und Brauchtum mit kulinarischen Genüssen wie dem bekanntesten aller Gerichte aus dem Wallis; dem Raclette. Umschlossen von hohen Bergketten, weisen die Täler ein spezielles, eher mediterranes Klima auf, das sich im Sommer wie im Winter durch eine hohe Sonnenscheindauer auszeichnet. Aus diesem Grund hat der Anbau von Wein und Früchten im Wallis eine große Bedeutung. Die atemberaubende hochalpine Kulisse des Wallis bietet kontrastreiche Destinationen für Skiferien und Wanderferien. Heilende Quellen dampfen mit kulinarischen Walliser Spezialitäten um die Wette, im Wein spürt man die Sonne. Das Wallis bietet Ferien für Abenteurer und Geniesser, für Sportler und Müssiggänger, für Trendsetter und Traditionsbewusste - und das im Sommer und im Winter. Einmalig in den Alpen führen im Wallis neun Skiregionen auf über 3000 Höhenmeter, genauer: Arolla, Belalp, Crans-Montana, Lauchernalp, Saas-Fee, Saas-Grund, Val d'Anniviers, Les 4 Vallées und Zermatt. Im Sommer begeistern sich Sport- und Naturliebhaber gleichermassen bei Outdoor-Aktivitäten wie Mountainbiking und Wandern.

  (C)HotelSelection.CH - Alle Rechte vorbehalten